Hochbegabte
Kleine-
Menschen


Logo
Mail
Mail mir..
Home
         
Bilderbücher

Empfehlenswerte Sachbücher
Zu Broschüren und Literatur zum Thema Hochbegabung

Die Altersangaben bei den Sachbüchern sind Normangaben. Für Kinder mit ausgeprägten Interessen, für kleine Experten, gilt die Altersangabe nicht.

  • Herders Großes Bilderlexikon
    (Herder Verlag, Robert Andre´, ab 4 Jahre)

    Anschaulich wie ein Bilderbuch, unterhaltend wie ein Sachbuch, lehrreich wie ein Lexikon.
  • Geheimnisvolle Tierwelt
    (Gerstenberg Verlag, Steve Parker, ab 6 Jahre)

    Faszinierende Nahaufnahmen und Bewegungssequenzen! Wie Tiere Nahrung finden, zur Welt kommen, sich fortpflanzen, verteidigen und tarnen.
  • Wie kleine Tiere groß werden
    (Ravensburger, Wolfgang de Haen, ab 4 Jahre)

    In diesem Sachbilderbuch wird auf großen, übersichtlichen Bildtafeln die Entwicklung der Tiere gezeigt.
  • Warum ist das Wetter so?
    (Ravensburger, Wolfgang de Haen, ab 4 Jahre)

    Wo ist die Sonne in der Nacht? Warum ist es im Winter kälter als im Sommer? Woher kommt der Regen? Wo bleibt er nach dem Regen? Einfache und komplizierte Kinderfragen werden in diesem Buch beantwortet.
  • Wie ist es auf dem Bauernhof?
    (Ravensburger, Wolfgang de Haen, ab 3 Jahre)

    Die Bilder erzählen vom Alltag und von wichtigen Ereignissen auf dem Bauernhof.
  • Tiere bei uns
    (Ravensburger, A. Fechner & C. Adrian, ab 3 Jahre)

    Tiere, die Kinder in ihrer näheren Umwelt wirklich erleben können - ob Bernadiner-Hund, Maulwurf, Pony oder Tauben in der Stadt - dieses Bilderbuch zeigt sie in künstlerischen und liebevoll genauen Bildern in ihrer natürlichen Umgebung und macht mit Aussehen und Lebensgewohnheit vertraut.
  • Der Wald und seine Tiere
    (Atlantis Verlag, Kühn/Ziswiler, ab 4 Jahre)

    Das Buch zeigt die Lebensgewohnheiten der Waldtiere auf.
  • Das Wasser und seine Tiere
    (Atlantis Verlag, Otto von Frisch/Eva Hülsmann, ab 4 Jahre)

    Die Lebensgewohnheiten der Tiere im Wasser werden beschrieben.
  • Die Welt der Bienen
    (Ellermann Verlag, Gerhard Oberländer, ab 8 Jahre)
  • Die Welt der Ameisen
    (Ellermann Verlag, Gerhard Oberländer, ab 8 Jahre)
  • Mein erstes Buch vom Körper
    (Ravensburger, Joe Kaufmann, ab 5 Jahre)

    Was Kinder alles über ihren Körper wissen wollen, übersteigt oft das, was Erwachsene ihnen darüber sagen können. Dieses Buch will beiden helfen, richtige und ausreichende Antworten zu finden.
  • Die Reihe Sehen Staunen Wissen aus dem
    Gerstenberg Verlag für Kinder ab 8 Jahre ist als Einzelband erhältlich.

    Diese Reihe ist für kleine Experten.
  • Meine ersten 500 Wörter
    (Nebel Kinderbuch Illustration: Stephanie Ryder, ab 3 Jahre)

    Mehr als 500 gängige Wörter wurden für dieses Buch ausgewählt. Es hilft Kindern, ihren Wortschatz zu erweitern, und fördert die Fähigkeit, Dinge zu erkennen und zu benennen.
  • Kinder aus aller Welt
    (Loewe Verlag, UNICEF, ab 5 Jahre)

    Ein faszinierender Einblick in das Leben der Kinder aus aller Welt.
  • Heisse Tips für kühle Köpfe
    (Benziger Edition, Ontario Science Centres für Interessierte)

    In diesem Buch findet man verblüffende Tricks und Experimente, für die man keinen Bunsenbrenner oder Chemiekasten braucht. Alles, was man benötigt, findet man in einem gewöhnlichen Haushalt.
  • Benni, Lissi und ein Haus voll Tiere
    (Landwirtschaftsverlag GmbH Münster-Hiltrup, ab 5 Jahre)

    Benni, Lissi und ein Haus voll Tiere ist eine Sachgeschichte rund um den Bauernhof. Es hat rund 60 realitätsbezogene Fotos, mit farbigen Illustrationen, die interessante Fragen zur Landwirtschaft erklären.
  • Dinosaurier regierten die Welt
    (Gondrom Verlag, D. Norman/J. Sibbick ab 4 Jahre)

    Diese Buch möchte dem Liebhaber viele der bekannteren Dinosaurier vorstellen. Der Leser erfährt nicht nur viel über den einzelnen Dinosaurier, sondern auch über die Welt, in der er lebte, und über seinen Platz in der umfassenderen Lebensgeschichte der Erde.
  • Das große Buch der Saurier
    (Ravensburger, Klepsch/Thiemeyer, ab 6 Jahre)

    Wo und wann lebten die Dinosaurier, Flugsaurier und Meeressaurier? Was für Tiere waren sie? Lebten sie allein oder in Herden? Wie groß waren die Saurier? Was fraßen sie? Wie sah die Welt aus, in der sie lebten? Wer waren ihre Ahnen, wer ihre Nachfahren?
  • Tiere der Urzeit
    (Kosmos Verlag, Oftring/Golte-Bechtle, ab 8 Jahre)

    Lange war die Erde wüst und leer, ehe die Tiere das Wasser verließen und das Festland eroberten. Es entstanden riesenhafte Insekten und Amphibien, winzigkleine Säugetiere und kolossartige Dinosaurier, unter deren Schritten die Erde erbebte.
    Die spannende Zeitreise durch die Geschichte der Erde umfasst mehr als 4.600 Millionen Jahre und führt zu allen wichtigen Tieren der Urzeit.
  • Ich bin Karlchen Ich will leben
    (Neuer Finken Verlag, Burghard Bartos, ab 6 Jahre)

    Als wenige Tage alter Seehund wird "Karlchen" in die Seehund-Aufzuchtstation Norddeich gebracht. Dort wird er gewaschen, gemessen, gewogen und gründlich untersucht. Was er bis zum Wiederaussetzen noch alles in der Station erlebt, wird in dokumentarischen Fotos und erläuternden Texten dargestellt.
  • Spannende Experimente
    (Ravensburger, Krekeler/Rieper- Bastian, für Vorschulkinder und die ganze Familie)

    Spukende Erbsen, schwebende Büroklammern, eine Lupe aus Wasser – mit mehr als sechzig spannenden Experimenten werden naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten verständlich.
  • Christophs Experimente
    (Hanser Verlag, für Grundschulkinder und die ganz Familie)

    Jeder kennt Christoph aus dem Fernsehen, und jeder weiß, dass er gern experimentiert. In diesem Buch erzählt er von der langen Geschichte des Experimentierens von den frühen Menschen, die den Fauskeil erfanden, bis zu den Forschern und Wissenschaftlern unserer Zeit. Und natürlich experimentiert Christoph auch selbst, mit einfachsten Mitteln, die man in jedem Haushalt findet.
zurück
Mail Webmaster